Gepr. Buchhalter/in (SGD)


Hier alle Infos zum gewünschten Studiengang erhalten >>

Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten, Ihr Vertrauen und Ihr Wissen und analysieren Sie strenge Finanztechniken mit praktischer Relevanz.
Werden Sie ein erfahrener Benutzer von Abschlüssen. Setzen Sie das Gelernte in die Praxis um und betrachten Sie echte und aktuelle Unternehmensdaten und Fallstudien.
Entdecken Sie die aktuelle Geschäftslandschaft. Erlangen Sie ein tiefgreifendes Verständnis der Rechnungslegungsinstrumente und der Wirtschaftsanalyse auf fortgeschrittenem Niveau.
Verstehen Sie Unterschiede in der Rechnungslegungspraxis und lernen Sie, diese beim Vergleich von Unternehmen zu kontrollieren.
Untersuchen Sie wichtige Governance- und regulatorische Fragen.
Gut für Ihre Organisation

Entwickeln Sie Manager mit Vertrauen und Geschick im Einsatz von Finanzanalysetechniken.
Entwickeln Sie in Ihrem Unternehmen die Fähigkeit, die wirtschaftlichen Treiber für die Leistung zu verstehen und Wettbewerber zu bewerten.
Wer sollte teilnehmen
Analysten.
Anwälte.
Finanzplaner und Berater.
Risikomanager.
Vorstandsmitglieder.
Lernerfolge
Analysieren Sie die Gewinn- und Verlustrechnung und die Bilanz. Untersuchen Sie wichtige Finanzkonzepte wie den wirtschaftlichen Gewinn, das EBIT, das Kapital, das Eigenkapital, den Verschuldungsgrad und die GAAP-Standards.
Entwickeln Sie Ihr Verständnis für Vermögenswerte und Verbindlichkeiten und wie sich Fusionen und Übernahmen auf Ihren Jahresabschluss auswirken.
Verstehen Sie die Art des Einkommens, einschließlich Messstrategien, Analyse des Cashflows und Vorhersage der finanziellen Notlage.
Erwerben Sie Kenntnisse in der Finanzmodellierung. Prognose und Strategie für die Zukunft Ihres Unternehmens durch Projektion des Jahresabschlusses.
Erfahren Sie, wie Unternehmen ihre Bilanzmodelle weiterentwickeln, um wirtschaftlichen Wert zu erzielen.