Versicherungsmathematik und Finanzmathematik

Das zweijährige Masterstudium in Versicherungsmathematik und Finanzmathematik an der Technischen Universität Kaiserslautern ist ein wissenschaftlich-forschungsorientiertes Programm, das die theoretischen Grundlagen und Fähigkeiten vermittelt, die für ein umfassendes Verständnis großer Bereiche der immer komplexer werdenden Finanz- und Versicherungsmathematikmärkte erforderlich sind. Es bietet auch eine Verbindung zwischen Mathematik und Finanzökonomie.